Lokales


Salzburg 13. November 2019

Projekt Lärmfabrik

Fast jede neue Band steht früher oder später einmal vor dem selben Problem: Die ersten Konzerte sind gespielt, ein paar Songs fertig, langsam wär’s mal Zeit für ne Aufnahme! Egal ob Platte, EP oder nur n Demo um die eigene Musik mal neuen Leuten vorzustellen, oft kommt dann die Frage auf wie das Ganze eigentlich finanziert werden soll. Die wenigsten haben ein Studio zu Hause, die Handyaufnahmen bringens auch nicht wirklich, und um ein Studio zu mieten reicht bei vielen einfach die Kohle nicht....


Wien 3. November 2019

A-Radio 27.10. zur Situation in Nordsyrien

Am 9. Oktober begann die Türkei mit ihrem Angriffskrieg auf die befreiten Gebiete in Nordsyrien. In dieser Sendung beschäftigen wir uns mit den aktuellen Entwicklungen. Wir wollen aufzeigen warum es für uns so wichtig ist sich mit den emanzipatorischen Strukturen in Rojava zu solidarisieren und gemeinsam gegen den faschistischen Angriff zu kämpfen. Zu beginn der Sendung wird ein Aufruf von Riseup4Rojava verlesen, danach gibt es mehrere Interviews und internationalistische Redebeiträge von...


Analysen & Historisches


Globales


Rojava 12. November 2019

Auswirkungen der türkischen Besatzung und des Krieges auf die Frauenökonomie

Erklärung an die Öffentlichkeit Der Besatzungskrieg des türkischen Staates beinhaltet die Plünderung der Ökonomie der Bevölkerung und der Frauen in Rojava / Nord- und Ostsyrien. Die Besatzer verwenden Slogans, die auf die “Eroberung von Kriegsbeute durch den Dschihad” basieren. Das Land, Fabriken, Gebäude, Produktionsstätten, Geschäfte, Häuser und das gesamte Eigentum der Menschen wurden geplündert und beschlagnahmt. Die türkische Armee und der IS vertreiben und enteignen gemeinsam die lokale...


Chile 9. November 2019

Deutschlands Rolle bei der Niederschlagung der Proteste in Chile

In den letzten Tagen versuchen die staatlichen Sicherheitskräfte in Chile die Proteste in den Griff zu bekommen – die Wut, die in der Bevölkerung herrscht, lässt sich jedoch nicht so schnell bremsen, da sich die Menschen in Chile für ihre fundamentalen Rechte und ein Ende des Neoliberalismus einsetzen. Bilder von Panzern in den Straßen Chiles gingen um die Welt und mehr als insgesamt 10.000 Soldat_innen wurden in der Hauptstadt Santiago de Chile, in Valparaíso und Concepción eingesetzt.[1]...


Selber veröffentlichen!

Wie wird ein Artikel auf EMRAWI veröffentlicht?

EMRAWI ist eine emanzipatorische, radikale und widerständige Informationsplattform für bewegungs- und strömungsübergreifende, parteiunabhängige Publikationen in Österreich und darüber hinaus. Es ist eine Plattform, auf der alle veröffentlichen können, solange der Inhalt der Veröffentlichung nicht den Ansprüchen der Seite widerspricht und davon lebt die Seite: Die Seite möchte es möglichst vielen Leuten ermöglichen, leicht zugänglich und anonym Texte zu veröffentlichen.

Wenn du einen Beitrag veröffentlichen willst, brauchst du einen Account, den du ganz schnell und formlos anlegen kannst.
Wie das genau geht steht HIER .