Anti-Kapitalismus

Globales
Liebe Menschen,dies ist die zweite Gaidao,...
4. November 2019

Liebe Menschen, dies ist die zweite Gaidao, die im zweimonatigen Rhythmus erscheint und wir sind noch nicht ganz damit im Reinen. Aber immerhirn haltet ihr sie nun nicht erst Ende des Monats in den Händen sondern so ungefähr am Anfang.



Lokales
Wien: #ChileDesperto Solidaritätsdemo mit der Protestbewegung in Chile
Wien 30. Oktober 2019

In Solidarität mit den großen Protesten gegen die rechtsextreme Regierung von Präsident Piñera und den neoliberalen Kapitalismus in Chile kam es am Sonntag, 27.10.2019, nachmittags zu einer Demonstration in Wien.



Globales
VORLÄUFIGE NOTIZEN ZUR "ANARCHISCHEN" MASSENREVOLTE IN CHILE
Chile 29. Oktober 2019

Am Freitag, den 18. Oktober, brach in der Stadt Santiago eine wilde Revolte aus. Am nächsten Tag hatte sie sich auf nahezu alle Städte des Landes ausgebreitet. Die Fahrpreiserhöhungen für Busse und U-Bahnen können nicht als einzige Auslöser für die Massenproteste betrachtet werden. Viel eher liegt die Wurzel des Konflikts in einer verallgemeinerten Unzufriedenheit mit dem Leben innerhalb des Kapitalismus. Dies führte dazu, dass eine riesige und unkontrollierte Bewegung auf die Bühne der Geschichte...



Globales
Chile: Keine Anfüher*innen und “Wut gegen die staatliche Autorität”
Chile 28. Oktober 2019

Der Aufstand in Chile geht seit Samstag unvermindert weiter. Militär und Polizei gehen brutal gegen die protestierende Bevölkerung vor. Doch die Bevölerung trotzt der Polizeigewalt: Allein gestern, Dienstag, waren allein in der Hauptstadt Santiago mehr als 100.000 Menschen auf der Straße. Ein Interview mit einem_r Aktivist_in der Studierendenbewegung in Valparaíso über die Hintergründe der...



Globales
Chile: Bericht über die proletarische Revolte in Santiago
22. Oktober 2019

Der gestrige Tag, 18. Oktober, öffnete die Büchse der Pandora des proletarischen Aufstands in Chile. Von nun an wissen wir nicht, was passieren wird. Das Proletariat ist auf den Straßen und weder das Militär noch die Bullen können dem Aufkommen seiner dezentralen und anarchischen Aktionen etwas entgegenwirken. Überall gibt es Barrikaden und Topfschlag-Proteste. Die Fahrpreiserhöhung hat sich als die Spitze des Eisbergs erwiesen, aber tief im Inneren wusste jede*r, dass die chilenische Gesellschaft...



Dem Schlagwort "Anti-Kapitalismus" folgen