Anti-Kapitalismus

Globales
DIY-Masken – Selbstorganisierter Schutz. Für euch selbst und alle anderen.
30. März 2020

Diesen Text habe ich aus dem Englischen übersetzt. Diese, die spanische Originalversion und Kontaktmöglichkeiten findet ihr hier. Eine Druckvorlage findet ihr hier. Disclaimer: Natürlich gibt es keine Garantie, dass die Benutzung von DIY-Ausrüstung absolute Sicherheit vor Covid-19 bietet! Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen sollten keine selbstgemachten Masken benutzen (da mit ihnen das Atmen anstrengender ist)! Zufammenfassung: Selbstgemachte Gesichtsmasken tragen dazu bei, die...



Analysen & Historisches
Mit Schere, Kleber, Papier und kleinen Anfragen gegen den Geheimdienst
Deutschland 30. März 2020

Teile der Berliner Kommunikationsguerilla haben ein neues Hobby und nutzen zur Zeit ein ungewohntes Kampffeld. Die Soligruppe plakativ um ihre Sprecher*in Klaus Poster überzeugte angesichts der absurden Repression gegen das politisch motivierte Verändern von Werbeplakaten Abgeordnete aus dem Bundestag und Länderparlamenten, Anfragen an die jeweiligen Regierungen zu stellen und verbreiteten die Ergebnisse mittels strategischer Pressearbeit. Hier beschreiben sie ihre Erlebnisse und werten die...



Globales
Aus den Lagern auf zur Arbeit!
Deutschland 27. März 2020

Wut macht sich breit bei dem Vorschlag, das Arbeitsverbot für Asylbewerber_innen für den Spargelgenuss als Saisonarbeit auszusetzen. Ein weitere Maßnahme in Zeiten von Corona, die vor Menschenverachtung strotzt und in rassistischen Logiken verhaftet bleibt.



Analysen & Historisches
Corona: Im Zweifel Dagegen
26. März 2020

Wie die meisten Linken und Libertären wurde auch ich vom Ausbruch der Pandemie überrascht. Immer noch bin ich im Zweifel. Ich weiß trotz intensiven Austausch, trotz Recherche nicht, was eine Dynamik der Angst, was Panikmache und was eine begründete Maßnahme zur Eindämmung ist. Doch gerade in Zeiten wie diesen, in der wir ständig mit Notwendigkeiten und falschen Sicherheiten konfrontiert sind, können wir den Zweifel auch nutzen, um Diskussionen zu starten und...



Globales
Selbstorganisation im Ausnahmezustand – Warum wir offene soziale Räume für wichtig halten
Berlin 25. März 2020

Das Virus verunsichert, es ist etwas Neues. Angst greift um sich, geschürt von einem Blick in die Tageszeitungen. Sie informieren nicht nur, sondern erzeugen das Spektakel. Eine Atmosphäre, in der wir uns schutzlos fühlen sollen, etwas Unbekanntem ausgeliefert. Die Aufmerksamkeit liegt beinahe total auf dem Virus, jegliche andere Nachrichten dringen kaum durch. Vergessen die Situation des Faschismus an der griechisch-türkischen Grenze, vergessen die rassistischen Schüsse von...



Globales
IAA: Dieses System macht uns krank
Weltweit 25. März 2020

Die Internationale ArbeiterInnen-Assoziation, in der das WAS als Freundin der IAA föderiert ist, hat untenstehende Erklärung in Bezug auf die Sars-CoV-2 Pandemie abgegeben. Wir geben diese hier wieder, da wir als WAS mit der Analyse und den daraus folgenden notwendigen Kämpfen übereinstimmen.



Globales
Amazon Workers International: Erklärung in Zeiten der Corona-Virus-Pandemie
Weltweit 25. März 2020

Während die Corona-Virus-Pandemie bereits tausende Menschenleben gekostet hat und noch viele weitere kosten wird, bleiben die Amazon-Lager rund um die Uhr in Betrieb. Regierungen ordnen einerseits Kontaktsperren bzw. social distancing an, andererseits zwingen sie die ArbeiterInnen zur Fortsetzung der Arbeit.



Lokales
Corona: Wir bleiben solidarisch!
Salzburg 24. März 2020

– mit alten Menschen, Menschen mit (Lungen-) Vorerkrankungen oder Immunschwäche, für die COVID-19 besonders gefährlich ist. – mit allen Menschen, die durch die jetzige Situation an ihrem Arbeitsplatz massiv unter Druck geraten (z.B. Überstunden). – mit Menschen, die durch (drohende) Entlassung in einer finanziellen Notlage landen. – mit allen Menschen, die neben ihrer Arbeit die Betreuung von Kindern und alten oder kranken Familienangehörigen auf sich nehmen müssen (Das trifft meistens Frauen)....



Globales
Frankreich: Streik in Amazon-Lagern
20. März 2020

Unsere französiche Schwestergewerkschaft CNT-AIT berichtet von einem Streik bei mehreren Amazon-Lagern. Eine konstruktive, praktische und nicht-ideologische Information darüber, wie bestimmte ArbeiterInnen in Frankreich auf die Situation der Corona-Virus-Epidemie reagieren.



Dem Schlagwort "Anti-Kapitalismus" folgen