Anti-Repression

Lokales
Statement zu den Repressionsfällen vom 6.3./7.3.
Wien 11. März 2020

Der Antifaschist, der am Samstag im Zuge der Proteste gegen eine Kundgebung der rechtsextremen Identitären verhaftet wurde, konnte heute – nach längeren Schikanen – die Justizanstalt Josefstadt verlassen. Auch die andere Person, die letzten Freitag festgenommen wurde, wird juristisch betreut.



Lokales
Anarchist Black Cross Solidarity Festival 2020
Wien 11. März 2020

Talks & Workshops Wir sind aktuell dabei das Vortragsprogramm zu fixieren, in ein paar Wochen gibt es hier den genauen Timetable mit allen Beginnzeiten.



Globales
Corona-bedingte Beschränkungen in JVA Freiburg
Freiburg 10. März 2020

An niemandem dürfte die Berichterstattung über den neuartigen CORONA-Virus vorbei gegangen sein. Nun treffen Behörden auch erheblich in die Besuchsmöglichkeiten von Gefangenen eingreifende Maßnahmen.



Globales
Neuer Blog einer gefangenen Frau in Sachsen
Deutschland 9. März 2020

Seit Kurzem gibt es einen Blog, den GenossInnen einer in der sächsischen JVA Chemnitz inhaftierten Frau betreiben und auf welchem sie aus ihrem Haftalltag, all den kleinen und großen Schikanen und Erlebnissen sehr engagiert berichtet. Ebenso über ihren täglichen Kampf um Würde.



Globales
Gai Dao No. 107 - März 2020
Weltweit 9. März 2020

Hallo Menschen, die Kette der besorgniserregenden Ereignisse scheint nicht abzureißen: Nach den vielen verteilten Angriffen und Anschlägen der rechten Ewiggestrigen hat es nun mit zehn Toten in Hanau einen erneuten traurigen Einschnitt gegeben. Wir gedenken der Ermordeten und den ihr nahe stehenden Menschen. Ein Ende rechter Gewalt scheint nicht in Sicht, in den folgenden Tagen gab es bundesweit weitere Anschläge. Aha, bestimmt wieder eine kuriose Ansammlung von...



Globales
Familien besuchen Imrali-Gefangene
Türkei 5. März 2020

Erstmals nach sechs Monaten haben Angehörige der Imrali-Gefangenen Abdullah Öcalan, Ömer Hayri Konar und Veysi Aktaş auf der türkischen Gefängnisinsel besucht. Das erklärte das Istanbuler Rechtsbüro Asrin, das alle Insassen des Inselgefängisses vertritt.



Globales
Hausdurchsuchungen wegen Besuch der Bundespressekonferenz
Berlin 20. Februar 2020

In Berlin haben mehrere Hausdurchsuchungen stattgefunden. Begründet wurden sie mit Hausfriedensbruch im Zusammenhang mit der Intervention zum Hungerstreik gegen die Isolation von Abdullah Öcalan auf einer Bundespressekonferenz.



Globales
Network:Internationaler Aufruf zu Solidaritätsaktionen
Weltweit 19. Februar 2020

Vom 22. bis 29. Februar ist die internationale Woche der Solidarität mit den in Russland verfolgten Antifaschisten und Anarchisten. In diesen Tagen fordern wir dringend auf, die Angeklagten im Fall Netzwerk zu unterstützen, gegen das Gefängnissystem zu protestieren und Informationen über Folter zu verbreiten, die in Russland als Instrument der Unterdrückung eingesetzt werden.



Globales
Adbusting mit dem Verfassungsschutz: Unsere ersten Gehversuche mit der Kommunikationsguerilla
Berlin 18. Februar 2020

Den Polizeikongress 2020 dürften die Spitzelführer*innen vom Bundesamt für Verfassungsschutz noch einige Zeit in Erinnerung behalten. Die extra aus Köln nach Berlin gereisten Verfassungsschützer*innen mussten erleben, wie sie mit einer Adbusting-Aktion lächerlich gemacht wurden. Das Kommunikationsguerilla-Kollektiv „Besonderes Amt für Veralberung (BfV)“ hatte extra zum Empfang der Geheimdienstler*innen bis zur Kenntlichkeit entstellte Werbeplakate einer gefälschten Personalwerbekampagne des...



Dem Schlagwort "Anti-Repression" folgen