Direkte Aktion

Globales
Top’n’Drop: Anarchistischer Boulder- und Banner-Spaß auf dem Rathaus Köpenick
13. Juli 2020

Wilhelm Voigt, bekannt als der Hauptmann von Köpenick, erlaubte sich 1906 einen Streich, mit dem er in die Geschichte einging: Als Hauptmann verkleidet verhaftete er mit Unterstützung einiger Soldaten den Köpenicker Bürgermeister und beschlagnahmte die Rathauskasse. Jetzt hat eine Gruppe von Anarchist*innen ihm eine Würdigung am Rathausdach angebracht, um der Aneignung dieser Persönlichkeit durch die rechte Politik...



Globales
[FAZ] Advent, Advent (d)ein Auto brennt! Antifeministische evangelikale TOS in Tübingen angegriffen
30. Dezember 2019

Während die meisten sich vom vorweihnachtlichen Konsumrausch erholen und die freien Tage fröhlich um einen abgesägten und mit Plastik versehenen Baum sitzen, haben wir, eine Feministische Autonome Zelle (FAZ), uns entschieden diese symbolträchtige und für Aktionen angenehm ruhige Zeit zu nutzen, um auf einen überregionalen antifeministischen Akteur, die Tübinger Offensive Stadtmission (TOS), hinzuweisen und diesen mit Farbe und Feuer anzugreifen. Dabei wurde das Foyer des TOS Gemeindezentrums mit...



Globales
(FAZ) Akteure der autoritären Formierung angreifen – Bosch Auto brennt
Hamburg 10. Dezember 2019

In der Nacht auf Sonntag, den 01.12.2019, haben wir ein Auto des Bosch Konzerns in Hamburg in der Gustav-Falke-Straße in Brand gesetzt. Der Bosch Konzern, stets bemüht um das Ansehen als der freundliche Bohrmaschinenhersteller von nebenan, ist tief in die Sicherheits- und Überwachungsindustrie verstrickt und arbeitet zunehmend mit der Rüstungsindustrie zusammen. Bosch formuliert es so: „Whatever your security needs, Bosch has an answer“ - wir haben auch eine Antwort! Und die lautet: Feuriger...



Lokales
Nichts ist vorbei - Brandattacke auf Autos von Energie Steiermark in Graz
Graz 15. November 2019

Am 9.November brannten 2 Fahrzeuge der Energie Steiermark, weitere Fahrzeuge wurden beschädigt. Der Energiezulieferer Energie Steiermark ist maßgeblich am Bau des Murkraftwerk beteiligt, das vor genau einem Monat ofiziell ihren Betrieb aufgenommen hatte.



Lokales
Nothing is over - arson attack on cars of Energie Steiermark in Graz
Graz 15. November 2019

On the 9th of November two cars burned down and further cars were damaged, all belonging to the austrian energy provider Energie Steiermark in Graz. This company is, among others, responsible for the construction of the Murkraftwerk, a waterpowerplant in the Mur river in Graz, that had officially started up exactly one month ago.



Globales
Burn all prisons and those who build them
Freiburg 26. Oktober 2019

In der Tullastraße in Freiburg im Breisgau ist in der Nacht von Donnerstag, dem 24.10.2019, auf Freitag ein Firmenwagen des Konzerns Implenia abgebrannt. Die Firma Implenia ist eine der größten Baufirmen in der Schweiz und international aktiv. In der Schweiz ist der Konzern unter anderem berühmt berüchtigt für den Bau des Ausschaffungsknastes Bässlergut. Das Bässlergut ist ein Gefängnis mit Strafvollzug und Abschiebehaft direkt an der Grenze zu Deutschland. Im Rahmen der neuen Gesetzgebung wurde...



Globales
Anarchists Burned a Police Car in Kiev, Ukraine
Ukraine 22. Oktober 2019

On the night of October 16 to 17, 2019, the Toyota Prius car of the patrol police was burned to the ground. It happened at the guarded parking lot in Svyatoshinsky district of Kyiv. We, anarchists, take responsibility for the arson and will publish an exclusive video where you can see how the police car burns.



Globales
Knäste sind zum brennen da - Baustelle der JVA Zwickau-Marienthal sabotiert
Deutschland 24. August 2019

In der Nacht auf Montag haben wir mehrere Baufahrzeuge auf dem Gelände der JVA Zwickau Marienthal in Brand gesetzt. Dabei brannte ein Bagger vollständig aus, die weiteren vier Bagger und ein Radlader wurden durch unser Feuer beschädigt und teilweise unbrauchbar gemacht. Diese Aktion möchten wir besonders Loic, den 3 von der Parkbank und den Basel 18 widmen. Ihr fehlt an unserer...



Lokales
Unsere schädlichen Neigungen verstärken sich - Funkmast angezündet
Wien 20. August 2019

Mit Wut haben wir erfahren, dass sich unsere Gefährt*innen in Hamburg, die als "die drei von der Parkbank" bekannt wurden, in Untersuchungshaft befinden. Dass zwei von ihnen "schädliche Neigungen" unterstellt werden, überrascht uns nicht. Denjenigen, die gegen die herrschende Ordnung rebellieren, wurden von der Herrschaft seit jeher als "Schädlinge" usw. verurteilt.



Analysen & Historisches
Is Hambi a threat again? Rückblick auf einen militanten Jahreswechsel
Hambacher Wald 5. Juli 2019

Seit der kläglich gescheiterten Räumung der Polizei mit tausenden von Cops im September 2018 ist viel passiert rund um den Hambacher Wald. Die Baumhaussiedlungen wurden wieder aufgebaut, Kohlebagger blockiert, Häuser in Manheim und Morschenich (Dörfer die abgerissen werden sollen für die Kohle) besetzt, in sämtlichen Medien darüber berichtet und auch so manch eine Sabotageaktion durchgeführt. Es wurden viele Grundsatzdebatten innerhalb und außerhalb des Projektes geführt. Und die Frage um...



Dem Schlagwort "Direkte Aktion" folgen