Repression

Lokales
„Eine ganz normale Routinekontrolle!“
Wien 22. Juni 2019

Donnerstag 13.6.2019, ca. 21:00 Gudrunstraße nahe Keplerplatz, 1100 Wien. Kleines Geschäft, was vorwiegend Produkte aus afrikanischen Ländern verkauft! Ich sehe ca. fünf Polizisten im Geschäft stehen, bin alarmiert (denk mir sofort rassistische Kontrolle) und mache die Tür auf.



Globales
Hambacher Forst: Brief #1 von Luna
Deutschland 18. Juni 2019

Okay, ich weiß gar nicht worüber ich zuerst wütend sein soll. Die Tatsache, dass B-Mike und ich gerade im Knast sind, und warum, die Unverschämtheit, eine Frau in den Männerknast zu stecken, die darauf folgende Isolation von anderen Gefangenen, der ganze andere Scheiß, der im Gerichtsverfahren gestern passiert ist, oder diverser Kleinkram an den Haftbedingungen. Ich fang mal mit der Haft an sich an. 200€ oder 4 Tage Knast für die Weigerung, sich bei jedem Eintreten vor dem Gericht zu erheben (was...



Lokales
Yusuf Taş muss endlich aus dem Knast
Deutschland 16. Juni 2019

Durch Kehrtwende im Justizapparat soll Yusuf Taş 11 Tage länger in Haft bleiben, vermutlich um in dieser Zeit seine Abschiebung vorzubereiten.



Globales
Communiqué der Nekane-Demo
Schweiz 13. Juni 2019

Medienmitteilung vom 9.6.2019 zur Demo "Nekane – eine von uns!" 400 Personen, überwiegend Frauen*, zeigten gestern in Zürich ihre Solidarität mit Nekane Txapartegi. Knapp eine Woche vor dem Frauen*Streik machten sie ihre Forderung klar: Stoppt die politische Verfolgung von der Überlebenden von sexualisierter Folter. Die Demonstration zog vom Limmatplatz der Langstrasse entlang bis zum...



Lokales
Ende Geländewagen - Straßenblockade vom 31.05.2019 #autofrei
Wien 10. Juni 2019

Im Zuge des Aktionstag des 4. Klimacamps bei Wien besetzten um die 250 Aktivisti die Aspernbrücke der Ringstraße. Für fast fünf Stunden wurde der urbane Autoverkehr, der die Luft zum Atmen sowie den Raum zu Leben raubt, friedlich blockiert. Um die 200 Polizisten plus Kletterkräfte und Feuerwehr-Drehleiter räumten die Versammlung, teilweise mit rabiater Polizeigewalt, die sogar ein Leben bedrohte. Etwa 100 Menschen wurden vorläufig festgenommen und in die PAZ (= GeSa)...



Lokales
Organisierte Polizei Gewalt
Wien 7. Juni 2019

Die Polizeigewalt während der Räumung einer gewaltfreien Blockade letzten Freitag sorgt für einige Diskussionen. Es sind vor allem zwei Videos, die Aufsehen erregen. Auf einem ist zu sehen, wie ein Polizist einen Menschen, der bereist von anderen Uniformierten am Boden festgehalten wird, heftig schlägt. Im anderem wird ein Mann unter einem Polizeibus direkt vor dem Reifen fixiert. Der Wagen startet und fährt los. Erst im letzten Moment reißen Polizisten den Verhafteten aus dem Gefahrenbereich....



Dem Schlagwort "Repression" folgen