Graz: anti-militaristischer angriff auf mercedez-zulieferer magna.

veröffentlicht am 2. September 2022

Wir haben am 18.08 den mercedez-zulieferer magna in graz sabotiert.

Dazu haben wir die kabelschächte neben den zum betriebsgelände führenden gleisen geöffnet und feuer gelegt. Auf dem gelände werden mercedez g-klasse suvs zusammengebaut. Mercedez-benz verkauft seine jeeps an superreiche sowie staatliche armeen. Mercedez ist teil der zivil-miltärischen industrie und ein profiteur der fortlaufenden zerstörung des ökosystems. Diese aktion soll zu angriffen auf die kriegsindustrie als auch alle die erde zerstörenden firmen und akteure motivieren.

Weiterlesen

zum Thema Antimilitarismus:

zum Thema Direkte Aktion: