Lokales


Wien 8. September 2019

Um den Staat zu zerstören, müssen wir ihn verstehen

Worshipping Power: Ein anarchistischer Blick auf die Bildung von Staaten Woher kommen Staaten, woraus entstehen sie und wie entwickeln sie sich? Die alten Dogmen, die der Staat zum Schutz und zur Weiterentwicklung der Menschheit oder sogar als notwendiges Übel aufstellt, wurden gründlich missverstanden. Aber auch viele neuere Theorien, die die Bildung von Staaten innerhalb einer einzelnen Optik erklären oder auf eine einzelne Ursache oder eine lineare, progressive Evolution hindeuten,...


Wien 7. September 2019

Zine - Knastbesuche in der Justizanstalt Josefstadt Wien

Leider passiert es in unseren Zusammenhängen, in denen Leute gegen die präsenten Verhältnisse kämpfen, immer wieder, dass Menschen im Knast landen. Oft plagt eine*n die Ohnmacht, weil man das Gefühl hat, nichts für die Personen da drin oder gegen das Knastsystem machen zu können bzw. die Option einer Gefangenenbefrei­ung als ein unrealistisches Szenario empfunden wird. Zuzuse­hen, dass Gefangene nicht der Isolation zum Opfer fallen, ist eine wichtige...


Analysen & Historisches


Globales


Kurdistan 10. September 2019

In Erinnerung an die Revolutionär*innen Sarah Handelmann und Jakob Riemer

Freund*innen sind für uns die Seele eines sinnhaften und bedeutungsvollen Lebens. Unsere Verbundenheit mit ihnen wächst, je mehr wir unsere Gedanken, Ideen und Sehnsüchte miteinander teilen. Wir werden die vielen Freund*innen, denen wir auf dem Weg zur Freiheit begegnen, nie vergessen. Wir verbinden, ergänzen und verschmelzen unsere jeweilige Geschichte miteinander. Eine Freundin meinte: »Wenn du den Garten der Freund*innen kennst, der auf ihren Spuren wächst, dann kennst du auch ihre...


Selber veröffentlichen!

Wie wird ein Artikel auf EMRAWI veröffentlicht?

EMRAWI ist eine emanzipatorische, radikale und widerständige Informationsplattform für bewegungs- und strömungsübergreifende, parteiunabhängige Publikationen in Österreich und darüber hinaus. Es ist eine Plattform, auf der alle veröffentlichen können, solange der Inhalt der Veröffentlichung nicht den Ansprüchen der Seite widerspricht und davon lebt die Seite: Die Seite möchte es möglichst vielen Leuten ermöglichen, leicht zugänglich und anonym Texte zu veröffentlichen.

Wenn du einen Beitrag veröffentlichen willst, brauchst du einen Account, den du ganz schnell und formlos anlegen kannst.
Wie das genau geht steht HIER .