Feminismus

Analysen & Historisches

Gruppe „Linkswende“ und Geschlechterverhältnis – eine Kritik

6. Juni 2022

Kürzlich wurde eine Kritik an den geschlechter-politischen Positionen der deutschen Gruppe Marx21 veröffentlicht. [1] Marx21 gehört zur International Socialist Tendency (IST). In Österreich gehört dazu die Gruppe Linkswende. In diesem Kontext werden im folgenden drei Texte der Gruppe Linkswende kritisch diskutiert: • Identitätspolitik und Klassenpolitik vom 17. Juni 2019 • Marxismus und Feminismus: Eine „unglückliche“ Beziehung? vom 25. Mai 2015 und • Frauenbefreiung: Die...



Analysen & Historisches

Täterschutz und Supportarbeit

4. Juni 2022

Fälle von patriarchaler Gewalt, die mittlerweile zumindest manchmal durch soziale Netzwerke ein wenig Aufmerksamkeit bekommen, haben für die sie öffentlich machenden Betroffenen meist schwerwiegende Folgen: sowohl das Ausbleiben solidarischer Reaktionen als auch Versuche, die Betroffenen aktiv zu diskreditieren und/oder anzugreifen. Beides schützt den Täter und stärkt seine Position. Der Weg über die Behörden ist, sofern rechtlich überhaupt möglich, nicht nur auf diversen Ebenen anstrengend, er ist...



Analysen & Historisches

Es wird immer Kriege geben, solange das Patriarchat existiert: Über Krieg – Patriarchat – Zurichtung- und Männlichkeitskonzepte

Deutschland 19. Mai 2022

Wenn die Hinweise stimmen, steht Russland vor einer Generalmobilmachung. Schon jetzt sterben viele zwangsrekrutierte wehrpflichtige junge Männer. Auf beiden Seiten des Krieges herrschen Propaganda und Desinformation, es existieren nur unzureichende Informationen. Beide Seiten haben kein Interesse, über Deserteure, Zwangsverpflichtete und Wehrpflichtige und deren Nöte zu berichten. Das Militär in der ganzen Welt greift auf Männer, also männlich gelesene und sozialisierte Menschen zurück. Wir haben...



| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 30 |