Wien

Lokales
Welcome neues Gemüse! Saisoneröffnung at Solila
Wien 3. März 2021

Solila Wien, ist ein langjähriges Projekt der Reclaim the fields Plattform. Nicht kommerzielle Landwirtschaft und ein Zugang zu biologisch, regionalen Lebensmittelzugang soll für ALLE erleichtert werden.



Lokales
Take Back The Streets Demo und Kundgebung zum internationalen feministischen Kampftag
Wien 3. März 2021

Start 17:00 Uhr Stephansplatz / Ende 19:30 Uhr Sigmund-Freud-Park Dieses Jahr widmen wir uns dem Thema: Gemeinsam in der Isolation!



Lokales
März - Auf zum Feministischen Streik
Wien 1. März 2021

Wenn Feminist*innen über ihre Erfahrungen sprechen, strukturelle Gemeinsamkeiten erkennen und sich für ihre gemeinsamen Interesse organisieren, sind sie tatsächlich in der Lage Herrschaft radikal in Frage zu stellen. When feminists talk about their experiences, recognize structural commonalities and organize for their common interests, they are indeed able to radically question...



Lokales
Bildung brennt weiter
Wien 28. Februar 2021

Die Bildung brennt weiter! Daher gehen wir am 3.3. wieder gemeinsam auf die Straße. Bevor die UG-Novelle im Wissenschaftsausschuss behandelt wird, wollen wir erneut klar zeigen, dass wir jegliche Verschlechterungen im Bildungssystem ablehnen!



Lokales
Antifa heißt Fahrradfahren: Gemeinsam gegen Nazis, Staat und Kapital!
Wien 28. Februar 2021

Kundgebung 6. März 12:00 Votivpark mit anschließender Fahrraddemo gegen den Aufmarsch der rechtsextremen Corona-Verharmloser:innen und ihrer Mitläufer:innen!



Lokales
reDO - March like a girl - Vielfalt ist weiblich
Wien 28. Februar 2021

Auch wenn die Polizei das anders sieht: Weiblichkeit ist politisch. Unsere Körper sind politisch. Tanzen ist politisch. Auch wenn manche davor Angst haben: Wir schätzen und feiern unser Frausein - und das ganz unabhängig von unserer Herkunft, unserem Aussehen, unserer Art oder sonstigen Unterschieden.



Lokales
Abschiebungen unmöglich machen! Erneut Blockadeaktion in Wien
Afghanistan 25. Februar 2021

Für 23. Februar 2021 war eine Frontex-Abschiebung in das durch Terror und Krieg gezeichnete Afghanistan statt. Menschen aus fünf EU-Ländern sollten still und heimlich via Chartermaschine abgeschoben werden. Nachdem in den vergangen Monaten in Wien mehrere lautstarke Proteste gegen Sammelabschiebungen statt fanden, versuchten erneut Aktivist*innen die Abschiebung zu blockieren.



Lokales
Blockade und Demonstration gegen Charter-Abschiebung
Wien 24. Februar 2021

Am 23.2. blockierten antirassistische Aktivist:innen über Stunden mehrere Ausfahrten des Polizeianhaltezentrums (PAZ) Rossauer Lände in Wien, um eine Sammelabschiebung nach Afghanistan zu verhindern



Lokales
Mobile Öcalan-Bibliothek in Wien
Wien 22. Februar 2021

Die mobile Öcalan-Bibliothek, die seit Wochen durch Europa tourt, war am Samstag in Wien. An einem Stand wurden Bücher des kurdischen Vordenkers und Broschüren über seine Ideen und Gedanken verteilt.



Lokales
Rheinmetall - Vorwurf Sachbeschädigung vs. Vorwurf Kriegsverbrechen
Wien 20. Februar 2021

September 2019: Vier Personen wird vorgeworfen Transparente ("Rheinmetall Entwaffnen") und ein Graffiti ("Blut an euren Händen") an der Außenmauer der Firma Rheinmetall in Wien Liesing angebracht zu haben. Eine Person wurde deswegen direkt vor dem Firmengelände festgenommen; drei weitere Personen wurden später in der ungefähren Gegend aufgegriffen. Die Polizei hatte laut Presseberichten mit Hubschraubern nach weiteren "Sprayern"...



Dem Schlagwort "Wien" folgen