Veranstaltungen

(Prag) Demonstration gegen kapitalistische Kriege und kapitalistischen Frieden

Demonstration - Kundgebung Tschechien

Das Kollektiv, das die Aktionswoche im Mai in Prag organisiert, ruft zu einer Antikriegsdemonstration auf, die am Freitag, den 24. Mai 2024 um 17:00 Uhr auf dem Palacký-Platz stattfinden soll.




Verfassungsschutz auflösen!

Demonstration - Kundgebung Wien

Kundgebung Sa, 20.04.2024 | 19:00 Uhr | Sigmund Freud Park




4 Jahre Antisemitische Corona-Mobilisierung

Veranstaltung Wien

Filmscreening und Podiumsdiskussion Mi, 24.04.2024 | 18:30 Uhr | W23 (Wipplingerstraße 23)




Antikapitalistische Walburgisnacht

Veranstaltung Innsbruck

In dieser Nacht fliegen die Hexen auf Besen zum Blocksberg, um mit dem Teufel zu tanzen. Wir fliegen und tanzen mit ihnen. Demo: 19:30 Franziskanerplatz, danach Barabend im Cafe Lotta




Stadt für alle – heraus zum 1. Mai!

Demonstration - Kundgebung Wien

Stadt für alle – heraus zum 1. Mai! Demonstration I 1. Mai 2024 I 14.30 Uhr I Wallensteinplatz Seit Jahrzehnten stellt sich die Frage "Wem gehört die Stadt?". Heute ist sie aufgrund unbezahlbarer Mieten und der Dominanz von Investor:innen am Wohnungsmarkt drängender denn je. Gleichzeitig werden aber nahezu alle Lebensbereiche der Stadt von der Profitlogik bestimmt.




Antirassistische Demo gegen die GEAS-Reform

Demonstration - Kundgebung Wien

Am 10. April stimmt das EU-Parlament final über die Reform des "Gemeinsamen europäischen Asylsystems" ("GEAS") ab. Was als "Reform" beschönigt wird, bereitet letztlich den Weg, das individuelle Recht auf Asyl weitgehend auszuhebeln. Beschlossen werden u.a. systematische de facto Inhaftierungen von Menschen auf der Flucht durch sogenannte "Grenzverfahren", die Legalisierung von Pushbacks in vermeintlich "sichere Drittstaaten", die Verschärfung des Dublin-Systems sowie Sonderregelungen durch...




Non-Kongress 2024 in Berlin

Veranstaltung Berlin

Wir sind an einem Punkt, wo es nichts mehr zu verlieren gibt. Jeder, der noch halbwegs bei Verstand ist, weiß um diesen historischen Punkt, an dem wir uns gerade wiederfinden. Wir hören aus allen Ecken von Menschen, die auf der Suche sind, die was anderes, was neues wollen.




[Antifa Café] Das Ende des Romantikdiktats: Lesung und Gespräch mit Andrea Newerla

Veranstaltung Wien

Donnerstag I 18.04.2024 I 19.00 Uhr I KSŠŠD (Mondscheingasse 11, 1070, rote Tür) Unser Verhältnis zu Nähe und Intimität hat sich gewandelt. Was die Pandemie mit ihren Abstandsreglungen und Kontaktbeschränkungen besonders zum Vorschein brachte, ist ein gesellschaftlicher Trend, der sich seit langem in Phänomenen wie zunehmenden Scheidungsraten, immer mehr Single-Haushalten, der Verbreitung polyamoröser Lebensweisen oder der politischen Diskussion um die Verantwortungsgemeinschaft abzeichnet....




Schwarz-Roter 1. Mai Hamburg

Demonstration - Kundgebung Hamburg

Vor fünf Jahren gingen wir das erste Mal gemeinsam für einen anarchistischen 1. Mai auf die Straße. Fünf Jahre in denen vieles passiert ist. Eine weltweite Pandemie hat Millionen Menschen getötet und zu einem beispiellosen Schulterschluss zwischen Esoteriker*innen, Verschwörungsideolog*innen und Rassist*innen geführt, der bis weit in die sogenannte „Mitte“ der Gesellschaft wirkmächtig war. Die AfD ist auf einem ungebremsten Höhenflug, der Rechtsruck der Gesellschaft schreitet weiter voran. In...




Prague Anarchist Bookfair [en]

Veranstaltung Tschechien

11th Prague Anarchist Bookfair will be a two-day event and will take place on the weekend of 25th and 26th May at the Žižkov Community Centre Žižkostel.




| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 58 |