Antimilitarismus

Globales

"Kriegsverrat ist Friedens-Tat": Plakataktion im Gedenken an Ludwig Baumann

Berlin 13. Dezember 2021

Dieses Wochenende hängt die Aktionsgruppe Friedenstat Plakate in die Werbevitrinen der Berliner S-Bahnhöfe. Die Plakate gedenken dem Antimilitaristen und Antifaschisten Ludwig Baumann anlässlich seines hundertsten Geburtstags am 13. Dezember 2021. Baumann desertierte im zweiten Weltkrieg aus der Wehrmacht und lebte mehrere Jahre in Gefangenschaft der Nationalsozialist*innen. Nach dem Krieg setzte er sich erfolgreich für die Rehabilitierung der Opfer der NS-Militärjustiz ein. "Dabei musste er in...



Globales

Kassel: Antimilitaristische Plakataktion auf dem "Ehrenmal" in der Karlsaue

Deutschland 21. September 2021

Letzte Nacht kleisterten Kasseler Antimilitarist*innen das "Ehrenmal" in der Karlsaue, das vor allem die deutschen Soldaten des ersten und zweiten Weltkriegs ehren soll, mit antimilitaristischen und antifaschistischen Botschaften voll. "Dass heute noch so ein riesiges Nazidenkmal in Kassel steht, zeigt, wie die NS-Ideologie noch heute im Weltbild der Deutschen Platz findet. Wir wenden uns gegen das Gedenken an Mörder*innen und Kriegsverbrecher*innen", erklärt Wolfgang Kleisteran, Sprecher*in...



| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12 |