Globales

Globales
Solidarität mit den Menschen der Demokratischen Föderation Nord- und Ostsyrien / Rojava 14. November 2019
Österreich 17. November 2019

Folgende gemeinsame Resolution wurde bei der 173. Generalversammlung der AK Wien angenommen. Eingebracht von: der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen, der AUGE/UG -Alternative, Grüne und Unabhängige GewerkschafterInnen, der KOMintern – Kommunistischen Gewerkschaftsinitiative-International, des Gewerkschaftlichen Linksblocks und der Bunten Demokratie für Alle.

Globales
Auswirkungen der türkischen Besatzung und des Krieges auf die Frauenökonomie
Rojava 12. November 2019

Erklärung an die Öffentlichkeit Der Besatzungskrieg des türkischen Staates beinhaltet die Plünderung der Ökonomie der Bevölkerung und der Frauen in Rojava / Nord- und Ostsyrien. Die Besatzer verwenden Slogans, die auf die “Eroberung von Kriegsbeute durch den Dschihad” basieren. Das Land, Fabriken, Gebäude, Produktionsstätten, Geschäfte, Häuser und das gesamte Eigentum der Menschen wurden geplündert und beschlagnahmt. Die türkische Armee und der IS vertreiben und enteignen gemeinsam die lokale...

Globales
Deutschlands Rolle bei der Niederschlagung der Proteste in Chile
Chile 9. November 2019

In den letzten Tagen versuchen die staatlichen Sicherheitskräfte in Chile die Proteste in den Griff zu bekommen – die Wut, die in der Bevölkerung herrscht, lässt sich jedoch nicht so schnell bremsen, da sich die Menschen in Chile für ihre fundamentalen Rechte und ein Ende des Neoliberalismus einsetzen. Bilder von Panzern in den Straßen Chiles gingen um die Welt und mehr als insgesamt 10.000 Soldat_innen wurden in der Hauptstadt Santiago de Chile, in Valparaíso und Concepción eingesetzt.[1]...

Globales
Erklärung Riseup4Rojava BRD, 27. Oktober 2019
Deutschland 3. November 2019

Mit dem türkisch-russischen Gipfel in Sochi, am 22. Oktober 2019 hat Russland offiziell die Besatzung durch die Türkei legitimiert. Diese folgt dem bereits von den USA, mit ihrem Rückzug aus der Region, legitimierten Angriff des türkischen Staates auf Rojava. Der Russisch-Türkische Deal beinhaltet unter anderem die Akzeptanz der bisher besetzen Gebiete, vor allem der beiden Grenzstädte Sêrekaniye und Girê...

Globales
Keine Räumung ohne Folgen: Feuer und Flamme den Kooperateuren von Staat & Polizei!
Deutschland 29. Oktober 2019

Es waren mal 2 Hebebühnen... In den frühen Morgenstunden des 28.10.2019 haben wir 2 Hebebühnen der Firma Butsch und Meier, welche diese der Freiburger Polizei bzw. dem Baden-Württembergischen SEK (Sondereinsatzkommando) für die Räumung der Hausbesetzung in der Kronenstraße am letzten Samstag, den 26.10., geliehen hatte, auf dem Real Parkplatz bei der Gundelfingerstraße 2 in Freiburg Zähringen angezündet. Die Firma nutzt den Parkplatz als Übergabeplatz für den...

Globales
VORLÄUFIGE NOTIZEN ZUR "ANARCHISCHEN" MASSENREVOLTE IN CHILE
Chile 29. Oktober 2019

Am Freitag, den 18. Oktober, brach in der Stadt Santiago eine wilde Revolte aus. Am nächsten Tag hatte sie sich auf nahezu alle Städte des Landes ausgebreitet. Die Fahrpreiserhöhungen für Busse und U-Bahnen können nicht als einzige Auslöser für die Massenproteste betrachtet werden. Viel eher liegt die Wurzel des Konflikts in einer verallgemeinerten Unzufriedenheit mit dem Leben innerhalb des Kapitalismus. Dies führte dazu, dass eine riesige und unkontrollierte Bewegung auf die Bühne der Geschichte...

Globales
Chile: Keine Anfüher*innen und “Wut gegen die staatliche Autorität”
Chile 28. Oktober 2019

Der Aufstand in Chile geht seit Samstag unvermindert weiter. Militär und Polizei gehen brutal gegen die protestierende Bevölkerung vor. Doch die Bevölerung trotzt der Polizeigewalt: Allein gestern, Dienstag, waren allein in der Hauptstadt Santiago mehr als 100.000 Menschen auf der Straße. Ein Interview mit einem_r Aktivist_in der Studierendenbewegung in Valparaíso über die Hintergründe der...

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |

Der Rubrik "Globales" folgen