NIEMALS VERGESSEN!

veröffentlicht am 2. November 2020

NIEMALS VERGESSEN!
Antifaschistischer Rundgang durch den Bezirk Floridsdorf zum Gedenken an das Novemberpogrom 1938
Sonntag, 8.11.2020, 15:00 Uhr Treffpunkt: Am Spitz/Floridsdorfer Hauptstraße

Wir möchten Sie/euch einladen, uns bei diesem Rundgang durch den 21. Bezirk zu begleiten!

Wir wollen einige Orte jüdischen Lebens in Floridsdorf besuchen, die auch zu Orten nationalsozialistischer Verfolgung wurden. Der Rundgang soll nicht zuletzt auf antisemitische Kontinuitäten hinweisen, in denen das Novemberpogrom und die folgende nationalsozialistische Vernichtungspolitik grausame Höhepunkte darstellten.
Wir nehmen die COVID-19 Situation sehr ernst und ersuchen alle Teilnehmenden, die Abstandsregeln einzuhalten und einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und zu tragen.

Da es sich bei dem Rundgang um eine Gedenkveranstaltung und keine Demonstration handelt, möchten wir Sie/euch bitten Transparente, Fahnen und Musikinstrumente jeglicher Art zu Hause zu lassen.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

AK Gedenkspaziergang

Weiterleitung und Verbreitung ausdrücklich erwünscht!

https://gedenkrundgang.org