dasque[e]r heißt jetzt "Salon unter der Brücke 23" (SUB23)!

veröffentlicht am 28. Oktober 2019

Ab kommender Saison wird dasque[e]r nun im neuen Gewand als „Salon unter der Brücke 23“ (SUB23) auftreten. Wir freuen uns auf den Relaunch am 13.11.2019

Es gibt Neuigkeiten! Seit vielen Jahren veranstaltete dasque[e]r gesellschaftskritische Vorträge, Lesungen, Buchpräsentationen, etc. (früher im EKH und später) in der W23. Ab kommender Saison wird dasque[e]r nun im neuen Gewand als „Salon unter der Brücke 23“ (SUB23) auftreten. Für alle die dazu Anmerkungen, Nachfragen, Beschwerden haben: Fühlt euch herzlich eingeladen diese beim Relaunch zu stellen.

Dazu Input & Diskussion über unser gegenwärtiges Selbstverständnis als queer-feministisches sowie linksradikales Veranstaltungskollektiv zwischen “The struggle / The snuggle is real” …

Davor/danach: Food und Drinks. Und natürlich die Möglichkeit Leute vom SUB23 kennenzulernen!

Mittwoch, 13.11.2019, ab 19:00
w23, Wipplingerstrasse 23, 1010 Wien

https://queer.raw.at/veranstaltungen/2018-19/november-2019/dasque-e-r-heisst-jetzt-salon-unter-der-bruecke-23-sub23/
**********************************************

There are news! For many year „dasque[e]r“ has organised critical lectures, readings, book presentations, etc. (earlier at EKH und later) at W23.
With the new season dasque[e]r will present itself in a new look as “Salon unter der Brücke 23” (SUB 23).
You have questions, remarks or complains? Feel invited to join us at the relaunch.

There also will be a short input & discussion about our current self-images as a queer-feminist and radical left event-hosting collective between “The struggle / the snuggle is real” …

Before and after: food and drinks. And of course the possibility to get to know people from SUB23!

Weiterlesen

zum Thema Veranstaltung:

zum Thema Freiräume: