Bruchstellen #52 online

veröffentlicht am 3. November 2019

Bruchstellen ist der monatliche Newsletter von Anarchist Black Cross Wien.

Inhalt:

  • [Chile] Tamara Sol ist wieder frei!
  • [Italien] Prozessbeginn Operation Renata
  • [Deutschland] Aktuelle Entwicklungen im Zuge der Repression gegen die „drei von der Parkbank“
  • [USA] Update zur anarchistischen Trans*-Gefangenen Jennifer Rose
  • [Italien] Genua – Hausdurchsuchungen bei anarchistischen Gefährt*innen
  • [Italien] Operation “Scripta Manent” – Anna wurde verlegt
  • [Deutschland] Thomas Meyer-Falk: “Die Vollzugsbeamten und ihr schmutziges Geschirr”
  • [Österreich] Die phantastische Welt der Rechtssprechung – Gefangenengewerkschaft untersagt!
  • [Österreich] Hernals6 – Ein Jahr nach dem Brand
  • [Frankreich] Offener Brief von einem der „3 von der Autobahn“
  • [Deutschland] 6 Jahre im Untergrund – Smily ist wieder da!
  • [Deutschland] Primbo ist raus, aber frei ist niemand von uns
  • [Überall/Nirgendo] Fantasma: Klandestine Anarchistische Zeitung #3

https://www.abc-wien.net/wp-content/uploads/2019/11/bs52.pdf

Weiterlesen

zum Thema Anti-Repression:

zum Thema Anti-Knast: