Solidarität mit den Drei von der Parkbank

veröffentlicht am 15. Juli 2019

Festnahme und U-Haft von drei Gefährt*innen in Hamburg

In der Nacht auf den 8.7.2019 wurden drei unserer Freund*innen und Gefährt*innen festgenommen und daraufhin mehrere Wohnungen durchsucht. Nach der Haftprüfung sitzen nun zwei in U-Haft, die dritte Person kam gegen Auflagen raus. Ihnen wird laut Presse die Vorbereitung einer Brandstiftung im Zusammenhang mit dem Jahrestag der Krawalle gegen den G20-Gipfel 2017 in Hamburg vorgeworfen.

Seid solidarisch und zeigt ihnen, dass sie nicht alleine sind!

Wenn ihr ihnen schreiben wollt, schickt die Briefe an:
Libertäres Zentrum
Karolinenstraße 42 (Hinterhaus)
20357 Hamburg
Stichwort „Die Drei von der Parkbank“

Wir haben eine riesen Wut im Bauch!

Egal ob schuldig oder nicht, Solidarität mit allen von Repression Betroffenen!

Freiheit für alle Gefangenen!

Brennende Herzen lassen sich nicht wegsperren!

https://de.indymedia.org/node/34562

Weiterlesen

zum Thema Anti-Repression:

zum Thema Anti-Knast:

zum Thema Anti-Kapitalismus: