Anti-Kapitalismus

Analysen & Historisches
Die Seuche und das Ungeheuer: Thesen zum Staat in der Corona-Pandemie.
27. Januar 2021

Die Covid-19-Pandemie hat den Staat ins Rampenlicht gerückt. Kontaktbeschränkungen, Grenzkontrollen, Einschnitte in die Gewerbefreiheit und riesige Konjunkturpakete sind nur einige der aufsehenerregenden Maßnahmen, mit denen Staaten weltweit versuchen, der Seuche und ihrer Auswirkungen Herr zu werden. Doch die erhöhte Prominenz des Staats in der Krise führt nicht automatisch zu einem klareren Blick auf diesen. Im Gegenteil hat die Krise zur Verbreitung verschiedener Illusionen über den Staat...



Lokales
Unsere Solidarität gegen Coronaleugner, Faschismus und FPÖ
Wien 27. Januar 2021

Demonstration Sonntag, 31. Jänner, 13:00 Uhr U2 Schottentor, Wien



Lokales
Antifa-Café: Die Linke in Zeiten der Pest
26. Januar 2021

Mittwoch, 3. Februar 2021 um 19:00 (Online) https://www.youtube.com/user/gegenwkrundcv Antifa-Café: Die Linke in Zeiten der Pest. Diskussion mit Natascha Strobl, Bini Adamczak und Can Gülcü.



Lokales
Demonstration: Corona ist das Virus - Kapitalismus ist die Krise! Für einen solidarischen Lockdown! Gegen Corona-Leugner:innen und Nazischweine!
Wien 14. Januar 2021

Demonstration: Samstag, 16. Januar 2021 um 13:00 Stephansplatz, 1010 Wien, Österreich Corona ist das Virus - Kapitalismus ist die Krise!Für einen solidarischen Lockdown! Gegen Corona-Leugner:innen und Nazischweine!



Globales
Erster Teil: EINE ERKLÄRUNG … FÜR DAS LEBEN.
13. Januar 2021

Erster Januar 2021. AN DIE PUEBLOS, DIE VÖLKER DER WELT. AN DIE MENSCHEN, DIE IN DEN FÜNF KONTINENTEN KÄMPFEN.



Analysen & Historisches
Nationalismus
30. Dezember 2020

Die Oberfläche dieses Planeten ist in Nationen aufgeteilt. Diese Tatsache gilt als Selbstverständlichkeit. Aber warum ist das eigentlich so? Alle wollen Frieden, und gleichzeitig werden ganze Staaten im Auftrag von Regierungen zerstört. Das muss ja nicht so bleiben.



Analysen & Historisches
Doc Sportello - Antwort an M. Lautréamont: Weshalb das Proletariat keine Avantgarde braucht
29. Dezember 2020

Antwort auf den Text von M. Lautréamont „Covid-19, Klassengesellschaft und anarchistische Selbstreflexion“.



Analysen & Historisches
Schweinesystem à la Tönnies
Deutschland 17. Dezember 2020

Kapitalistische Ausbeutung, Rassismus, sexualisierte Gewalt, Massenschlachten das schlachten beenden



Analysen & Historisches
Eine autonome Einschätzung zur Fortführung des Kampfes im „Danni“
Deutschland 13. Dezember 2020

Es braucht eine Diskussion über Taktik und Zusammenbringen der verschiedenen Kämpfe. Der Wald geht alle an. Die breite, diverse Klimabewegung, Anarchisten, Kommunisten und Autonome, Waldbewohner und Besetzer, genauso wie unsere Eltern und Großeltern.



Analysen & Historisches
Arthur Evans "Witchcraft and the Gay Counterculture"- eine Leseempfehlung
25. November 2020

Ich habe gerade das Buch von Arthur Evans "Witchcraft and the Gay Counterculture" beendet (zu deutsch: "Hexerei und die homosexuelle Gegenkultur", leider habe ich bisher keine deutsche Übersetzung gefunden, hoffe aber, dass sich diesem Projekt wer annimmt) und kann es all jenen ans Herz legen, deren Kämpfe sich gegen das Patriarchat und den Zustand der heutigen Gesellschaft richtet oder wer sich sonst für die Themen Anti-Zivilisation, Paganismus und das heutige Verständnis von Sexualität und...



Dem Schlagwort "Anti-Kapitalismus" folgen