Wenn wir streiken steht die Welt still! Veranstaltungsreihe zum f*Streik in Wien!

veröffentlicht am 21. Januar 2020

Von Ende Januar bis Mitte Februar wollen wir im Rahmen von 4 Veranstaltungen auf verschiedene Aspekte zu f*Streiks eingehen, miteinander spazieren, diskutieren und ins Gespräch kommen.

💥 Losgehen wird das Programm am 30.01. mit einem EinfĂĽhrungsworkshop zum Thema „Feministische Ă–konomiekritik als Grundlage von F*streiks“ mit fe|ory. https://www.facebook.com/events/2679409252137004/

💥 Weiter gehts am 06.02. mit einem Gespräch mit Zoe* Chamonix zu „Antikapitalistischen transfeministischen Positionen in feministischen Kämpfen“.
https://www.facebook.com/events/466199277622752/

💥 Gleich 2 Tage später, dem 8.2. findet ein Stadtspaziergang mit Petra Unger zu Arbeiterinnen- und Frauen*Bewegungen in Mariahilf statt.
https://www.facebook.com/events/499511877344888/

💥 Und zum Abschluss der Veranstaltungsreihe gibts am 14.2. eine Diskussionsveranstaltung zu Perspektiven auf 8M 2020 in Wien mit mehreren Personen aus verschiedenen feministischen Kontexten!

Es gibt zu den einzelnen Veranstaltungen facebook-events mit den genaueren Infos und Aktualisierungen.

Wir freuen uns auf euch und viele spannende Gespräche und Diskussionen!

Weiterlesen

zum Thema Anti-Kapitalismus:

zum Thema Feminismus:

zum Thema Soziale Kämpfe: