Soziale Kämpfe

Lokales
Arbeitsteilung und Pandemie
Wien 9. April 2020

Die heutige Sendung wirft einen Blick auf gesellschaftliche Arbeitsteilung aus feministischer Perspektive – entlang von aktuell viel kursierenden Schlagwörtern wie “systemrelevanz” oder “homeoffice”.



Lokales
unmut über gewerkschaftlichen verrat sichtbar gemacht
Wien 8. April 2020

mitten in der corona-krise fiel die gewerkschaft gpa-djp der streikbewegung für eine arbeitszeitverkürzung im sozialbereich in den rücken. trotz verhandlungspause schloss sie einen kollektivvertrag für 3 jahre ab, der voll und ganz den wünschen der arbeitgeber entspricht. die basis machte ihren unmut in kommentaren unter der gewerkschaftsjubelmeldung luft.



Globales
Vor den Knastmauern bleiben die Nächte unsere: WISAG bitumiert!
Deutschland 6. April 2020

In Solidarität mit allen gefangenen, obdachlosen und geflüchteten Menschen haben wir in der Nacht von Samstag auf Sonntag (4. auf 5.4.2020) eine WISAG Karre in der Offenburgerstraße in Freiburg kunstvoll zerlegt, indem wir Bitumen in den Lüftungsschacht gekippt haben. Es lebe die nächtliche Intervention! Gegen staatliche Kontrolle, Überwachungswahn und das absichtliche Töten von den „Schatten unserer...



Lokales
FREIRAD von Haus aus
Innsbruck 6. April 2020

Nutze jetzt dein Community Radio und mach deine Stimme hörbar! FREIRAD von Haus aus: (English version below) FREIRAD stellt euch allen die Möglichkeit zur Verfügung, dass ihr eure Audioaufnahmen bei uns ausstrahlen könnt. Ganz unabhängig davon, ob ihr FREIRAD-Radiomacher*innen seid oder es gerne werden wollt. Schickt uns eure Audioaufnahmen mit Gedankenmonologen, Lesungen, Wohnzimmerkonzerten, Tagebucheinträgen, Beobachtungen, Hörspielen, und was euch sonst noch so einfällt, und was ihr mit...



Lokales
Streik statt Stundung! Problem lösen, statt aufschieben
Salzburg 6. April 2020

Wegen der Covid19-Pandemie verlieren viele Leute jetzt ihr Einkommen, oder zumindest einen Teil davon.



Analysen & Historisches
【Politische Spielkiste】, greif hinein!!
Weltweit 5. April 2020

Warum das jetzt!? Solidarität ist wichtig, nicht nur online. Mit dem Blick in Abschieblager/gefängnisse, nach Griechenland, in patriarchale Haushalte, prekären Arbeitsbedingungen, auf die kommende Wirtschaftskrise und deren Konsequenzen, die Auswirkungen des Klimawandels,... merken wir: Viele Themen gehen komplett unter neben Corona-Überflutung. Jetzt ist Zeit für Veränderung! Und: Es ist wichtig, ja notwendig, für unsere (psychische) Gesundheit gemeinsam zu spielen und Spaß zu...



Dem Schlagwort "Soziale Kämpfe" folgen