Soziale Kämpfe

Globales
(A-Radio) Kill the Bill: Interview zu den Protesten in Bristol gegen das neue Polizeigesetz
22. April 2021

Das A-Radio Berlin präsentiert ein Interview zu den Kill-the-Bill-Protesten gegen die Polizei und das geplante Polizeigesetz in GB.



Lokales
MAYDAY - 01.MAI 2021 - 12h - U3 Ottakring - www.mayday.jetzt
18. April 2021

Als ob die herrschenden Verhältnisse nicht ohnehin schon ausreichend Gründe für das Organisieren von Widerstand liefern, führen wir momentan unsere Kämpfe zusätzlich unter Krisenbedingungen, dem Inkaufnehmen von Corona-Toten für wirtschaftliche Interessen und zunehmend autoritärer Formierung.



Analysen & Historisches
Streikkultur in Österreich
Österreich 7. April 2021

In Österreich, so wird immer wieder wiederholt, werde kaum gestreikt. Die Arbeitsniederlegungen werde hier in Minuten habe keine ausgeprägte Streikkultur. Deswegen sollen hier die Streikbewegungen seit der Jahrtausendwende etwas genauer betrachtet werden.



Lokales
Aufruf zur Demo am 09.04. und Soli-Aktionen!
Wien 5. April 2021

Liebe Kolleg*innen, Freund*innen und Genoss*innen, wir brauchen Eure Solidarität! Demonstration - 9.4.21 Stadtpark - zum Rathaus Die Gudi ist nach wie vor davon bedroht, geschlossen zu werden. Die Forderungen des Teams eine Sanierung der Einrichtung vorzunehmen und ein Ersatzquartier zur Verfügung zu stellen, wurde bislang nicht nachgekommen.



Lokales
Time to Revolt! Die Krise lösen wir nur Antikapitalistisch!
Wien 3. April 2021

Es war lange nicht so offensichtlich, eine korrupte, miefige Politik regiert, die sich einen Scheiß um die vielen schert. Deshalb gehen wir gemeinsam solidarisch und extrem wütend am 9. und am 10.April auf die Straße



Lokales
Der erste wilde Streik im Sozialbereich – Gudi bleibt!
Wien 23. März 2021


Globales
Training: "Medic all terrain", near Bure
Frankreich 17. März 2021

Vom 26. April bis zum 2. Mai laden wir alle ein, die Wissen über medizinisches Vorgehen, bzw Sanitätsarbeit, auf Demonstrationen zum einen in der Stadt und zum anderen in ländlichen Gebieten sammeln möchten. Die Woche wird im alten Bahnhof von Luméville, im Süden der Maas (Nord-Ost Frankreich) statt finden. Die alte Luméville-Station befindet sich in der Nähe von Bure, in der Nähe eines Forschungslabors für die Vergrabung von...



Lokales
Corona im Notquartier: Fehlende Hilfeleistung
Wien 17. März 2021

Es ist erstaunlich, aber Corona-Infektionen unter obdachlosen Menschen waren lange Zeit eine Ausnahme. Das hat sich seit letztem Dezember gründlich geändert. Die Pandemie ist seither bei dieser vulnerablen Gruppe voll angekommen. Bitter ist es, zu sehen, wie wenig bislang zum Schutz obdachloser Menschen tatsächlich getan wurde. Vor allem das Leben in Massenquartieren, in denen Abstand halten unmöglich ist, befördert das...



Globales
Aufstand im Senegal trotzt Repression und Staatsterror
Senegal 9. März 2021

Am 8. März 2021 gingen die am 4. März in Senegal ausgebrochenen Proteste im ganzen Land weiter. Viele Frauen protestierten am internationalen Frauenkampftag für ihre Rechte und gegen sexualisierte Gewalt. Polizei, Militär und die bewaffneten Banden von Präsident Macky Sall gingen erneut mit massiver Gewalt gegen Aktivist*innen vor und ermordeten mehrere Menschen.



Globales
Free Senegal: Zur Verteidigung der Demokratie
Senegal 9. März 2021

Anfang März 2021 starteten die Menschen überall in Senegal Proteste. Handelte es sich anfangs um Solidarität mit dem oppositionellen Ousmane Sonko, entwickelten sich die Proteste schnell zu einem Aufstand gegen die Regierung. Die Menschen sehen die Demokratie in einem der stabilsten Staaten Afrikas in Gefahr und werfen Präsidenten Macky Sall vor, er würde ein diktatorisches Regime errichten. Doch dieser schweigt, während sein Rücktritt gefordert...



Dem Schlagwort "Soziale Kämpfe" folgen