Solidarität mit dem Berliner Wombats-HacklerInnen Sa. 31.8, 16

veröffentlicht am 30. August 2019

Liebe Genossinnen, Freundinnen und Kolleginnen!

Die Wombat’s Holding GmbH ist ein Wiener Unternehmen mit Hostels in
mehreren europäischen Städten, darunter in Wien und in Berlin. Die
Belegschaft des Berliner Hauses hat sich gewerkschaftlich organisiert
und in den letzten vier Jahren gemeinsam viele Verbesserungen erkämpft.

Die Chefs reagierten zuerst mit Unionbusting und nun mit der Schließung
des Berliner Hauses am 31.8., also diesen Samstag, um sich dieser
kämpferischen Belegschaft zu entledigen.

Als ortsansässige und kämpferische Basis-Gewerkschaft unterstützt das
Wiener ArbeiterInnen-Syndikat seit Juni die Berliner KollegInnen.

Diesen Samstag, 31.8.2019, werden wir drei Spontankundgebungen abhalten,
um die Geschäftsleitung, MitarbeiterInnen und KundInnen über die
Vernichtung von rund 50 Arbeitsplätzen in Berlin zu informieren. Dabei
werden wir besonders die Forderung der Berliner Belegschaft nach
Enteignung des Hostels, damit die KollegInnen es selbstverwaltet
weiterführen können, unterstreichen.

16.30 Uhr – zeitgleich mit Aktionsbeginn in Berlin – vor der
Wombat’s-Holding, der weltweiten Zentrale in der Nikolsdorfergasse
7-11/16 im 4.

17.30 Uhr Wombat’s Naschmarkt Rechte Wienzeile 35 im 5.

18.30 Uhr Wombat’s Westbahnhof, Mariahilferstraße 137 im 15.

Die Kundgebungen sind nicht angezeigt, da keine 48 Stunden Zeit mehr
waren, nachdem wir uns entschieden haben sie abzuhalten.
Spontankundgebungen sind jedoch verfassungsrechtlich genauso zu schützen
wie Angezeigte!

Wir rufen alle klassenbewußten Menschen in Wien auf, sich an den
Spontanen Kundgebungen zu beteiligen und die KollegInnen in Berlin an
ihrem letzten Arbeitstag zu unterstützen.

Zeigen wir den Chefs, daß die Angelegenheit mit der Schließung für sie
nicht einfach aus der Welt geschafft ist! Denn die Arbeiterin kennt
keine Grenzen und hat kein Vaterland!

Bis Samstag! Mit anarchasyndikalistischen Grüßen,
Euer WAS
— 
WAS - Wiener Arbeiter*innen Syndikat
Gewerkschaft für alle Berufe und sonstige Ausgebeutete
Die Gewerkschaft für die Abschaffung der Lohnarbeit!
Internet: https://wiensyndikat.wordpress.com
Email: wien.syndikat@riseup.net
Tel.: 0664/874 34 34
Postanschrift: WAS, Stiftgasse 8, 1070 Wien
Treffen: jeden 1. & 3. Sa/Monat, 19-21h, Druckraum, Redtenbacherg. 3/Sout.

Weiterlesen

zum Thema Anti-Kapitalismus:

zum Thema Arbeitskämpfe:

zum Thema Klassenkampf: