Internationale Solidarität

Lokales

Gemeinsam gegen Abschiebungen und Repression!

Wien 18. Januar 2022

DIENSTAG, 18.01. um 18 Uhr, Museumsquartier(Wien) Um die 200 Menschen - Verwandte von verschiedenen Regimekritiker*innen im Exil - wurden im vergangenen Monat innerhalb Tschetscheniens entführt. Der Diktator Ramzan Kadyrow droht nun auch politischen Aktivist*innen in Wien, welche die systematischen Menschenrechtsverletzungen in Tschetschenien und Russland anprangern. Inmitten dieser aktuellen Verfolgungen und Drohungen plant der österreichische Staat eine weitere Abschiebung nach Russland!...



Globales

Solidaritätserklärung mit der Internationalistin María und gegen ihre Zwangsausreise und Aufenthaltsverbot in Deutschland

Deutschland 30. November 2021

Im Oktober 2021 wurde unserer spanischen Genossin und Freundin María von drei Zivilbeamt:innen der Polizeiinspektion Halle ein Bescheid der Ausländerbehörde Magdeburg ausgehändigt. Laut diesem Schreiben wird sie aufgefordert, innerhalb von 30 Tagen das Land zu verlassen. Sie habe ihr Freizügigkeitsrecht als EU-Bürgerin verwirkt. Zusätzlich wird ihr in dem Bescheid ein Einreise- und Aufenthaltsverbot für 20 Jahre ausgesprochen. Begründet wird diese Maßnahme damit, dass María eine Gefahr für die...



| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 17 |