Anarchismus

Globales
(A-Radio) Libertärer Podcast Februarrückblick 2020
Berlin 14. März 2020

Seit dem 12.03.2020 ist der neue Libertäre Podcast mit dem Februarrückblick 2020 online: unser ernster und satirischer Blick auf die Geschehnisse des Vormonats. Mit einem Beitrag zum ersten feministischen Kongress in Polen, einem Interview mit Radio Durchbruch zu ihrer Knastarbeit, einem Beitrag zu Community Accountability und Transformative Justice, Wo herrscht Anarchie, Musik...



Analysen & Historisches
Gegen die Quarantäne der Leidenschaften, die soziale Epidemie…
Italien 12. März 2020

Alles was diese untergehende Zivilisation noch am Leben hält ist die Angst. Alle haben Angst. Die Machthabenden dass ihnen die Kartentricks ausgehen könnten mit denen sie vortäuschen Lösungen für die gegenwärtigen und kommenden Katastrophen zu haben. Die Mittelklasse hat Angst nach unten durchgereicht zu werden, hat Angst um ihre Privilegien, um ihre Schimäre ihr Leben hätte nur einen My mehr Bedeutung als das des Pöbels, der die Quartiere neben ihnen bewohnt. Die Linken haben vor allem Angst. Vor...



Lokales
Anarchist Black Cross Solidarity Festival 2020
Wien 11. März 2020

Talks & Workshops Wir sind aktuell dabei das Vortragsprogramm zu fixieren, in ein paar Wochen gibt es hier den genauen Timetable mit allen Beginnzeiten.



Lokales
Diskussion mit der plattform - Anarchakommunistische Organisation
Wien 8. März 2020

Am 18.03.2020 findet ab 19 Uhr im Rahmen des SUB23 in der Wipplingerstr. 23, 1010 Wien, ein Vortrag und eine Diskussion mit der plattform - Anarchakommunistische Organisation statt. Wir freuen uns auf eine rege Diskussion.



Globales
(A-Radio) Brazil 2020 (1): Em fevereiro tem carnaval - A conversation about Brazil and exile (Part 2)
Brasilien 5. März 2020

As Anarchist Radio Berlin we present you the second part of a long conversation about Brazil and exile with two Brazilian activists living in Portugal.



Globales
(A-Radio) Brazil 2020 (1): Em fevereiro tem carnaval - A conversation about Brazil and exile (Part 1)
Brasilien 2. März 2020

As Anarchist Radio Berlin we present you the first part of a long conversation about Brazil and exile with two Brazilian activists living in Portugal.



Lokales
Anarchistisches Radio Wien: Sendung zur Situation der Liebig 34
Berlin 25. Februar 2020

Die Liebig 34 ist ein selbstorganisiertes anarcha-queer-feministisches Hausprojekt in Berlin, dass es seit fast 30 Jahren gibt und die seit Ende 2018 akut räumungsbedroht sind. Die Sendung besteht aus einem Mitschnitt einer Soliveranstaltung der Liebig34, die am 13.02. im EKH in Wien stattgefunden hat. Viel Spass mit der Sendung! Liebig 34 bleibt! https://www.a-radio.net/2020/3694



Lokales
Hoch die Docker 2 – das Schiff ist eingetroffen !
Wien 23. Februar 2020

Hoch die Docker 2 – das Schiff ist eingetroffen ! Am 17.2.2020, ist das Schiff „Bahri-Yanbu“ um 11 Uhr Vormittag, schließlich in Genua angekommen. Die Gewerkschaften SI COBAS und USB, einzelne Aktivisten der CGIL, Antimilitaristische Gruppen, Antifaschistinnen, Kommunistinnen, Anarchistinnen, das CSOA Pinelli aus Genua, sowie einige Pazifistinnen, und Amnesty International, und natürlich die Docker der CALP, also insgesamt 200 Personen, beteiligten sich an diesem Morgen an den...



Dem Schlagwort "Anarchismus" folgen