Technologiekritik

Globales

Zur Situation unserer Inhaftierung / On the situation of our detention

28. Januar 2022

Am 9. Januar 2022 kam es zu einer Festnahme von Elany und mir wie auch von Gefährt*innen auf Indymedia berichtet wurde. Während ich inzwischen wieder auf freiem Fuß bin sitzt Elany weiterhin in Untersuchungshaft. Bei der Anschuldigung handelt es sich um dringenden Verdacht auf gemeingefährliche Sabotage und Brandstiftung. Beweise wurden mir keine vorgelegt und die meisten Fragen die sie mir stellten waren über Elany. Ich bin doch nur „ein bemitleidenswertes kränkliches Gefolge das an eine falsche...



Analysen & Historisches

Broschüre: REVOLTE-Textsammlung zur kombinierten Katastrophe von Klimazerstörung und Technologisierung

22. Januar 2022

Seit Herbst 2021 gibt es eine neue Broschüre der anarchistischen Zeitung REVOLTE aus Österreich, die wir euch hier nun auch digital zur Verfügung stellen wollen. Dabei geht es auf 52 wunderbaren Seiten um die Verknüpfung des Katastrophen-Managements im Kapitalismus, die Zerstörung unserer Lebensbedingungen und darum, was das alles mit der Technologisierung zu tun hat. Außerdem: anarchistische Vorschläge und Gedanken zur...



Lokales

Die Wiener Politszene bewirbt Überwachungskapitalismus

Wien 1. Januar 2022

"Hinter dem Faschismus steht das Kapital", und das auch im 21. Jahrhundert, in Zeiten der Digitalisierung. Die Wiener Linke hat ein Problem. Denn auch wenn der eben zitierte Satz immer wieder auf Demos lauthals in den leeren Raum gebrüllt wird, fehlt es an dem Bereitschaft, den Zusammenhang zwischen dem eigenen Handeln und dem gesellschaftlichen Rechtsruck zu reflektieren. Eine Debatte zur kritiklosen Nutzung von Überwachungstechnologie in der Szene ist schon längst überfällig- gleichzeitig...



| 1 | 2 | 3 | 4 |