Ökologie - Umwelt - Klima

Lokales
Rassismus in türkis-grün
25. März 2020

Gedanken zur Regierungsbildung 2020 zwischen ÖVP und Grünen. Die Grünen galten als weltoffene Partei, zumindest war das gelegentlich zu vernehmen. Für die Regierungsbildung mit der ÖVP opfern sie allerdings grundlegende Werte einer freien Gesellschaft und spielen bei der rassistisch-spalterischen Linie der ÖVP mit. Darin sehen sie ihre "Verantwortung für Österreich".



Lokales
Einladung zu den Feldtagen!
Wien 16. März 2020

Der Frühling ist bald da! Die Vorbereitungen fürs Gemüsefeld sind am Laufen: Boden muss bearbeitet werden, erste Pflanzerl kommen aufs Feld, bisschen was kann schon geerntet werden…immer was zu tun!



Analysen & Historisches
Gegen die Quarantäne der Leidenschaften, die soziale Epidemie…
Italien 12. März 2020

Alles was diese untergehende Zivilisation noch am Leben hält ist die Angst. Alle haben Angst. Die Machthabenden dass ihnen die Kartentricks ausgehen könnten mit denen sie vortäuschen Lösungen für die gegenwärtigen und kommenden Katastrophen zu haben. Die Mittelklasse hat Angst nach unten durchgereicht zu werden, hat Angst um ihre Privilegien, um ihre Schimäre ihr Leben hätte nur einen My mehr Bedeutung als das des Pöbels, der die Quartiere neben ihnen bewohnt. Die Linken haben vor allem Angst. Vor...



Analysen & Historisches
Doc Sportello - Das Coronavirus, die Konservendosen und das Klopapier
Deutschland 9. März 2020

Die deutsche Linke ist empört. Der Grund der Empörung? Die Regale sind leer! Weshalb? Die Intellektuellen wissen es, wegen dem dummen deutschen Pöbel natürlich: „Wenn alle die Nudelregale stürmen, sichert man sich lieber auch seinen Anteil. Wenn alle mit Atemmasken rumlaufen, wird schon irgendwas dran sein. Entsprechend warnen Ökonomen bereits vor gefährlichem ‚Herdenverhalten‘, das sich angesichts des schockierenden Anblicks leerer Regale immer weiter selbst befeuere.“ [1] Es steht der schreckliche...



Globales
Gai Dao No. 107 - März 2020
Weltweit 9. März 2020

Hallo Menschen, die Kette der besorgniserregenden Ereignisse scheint nicht abzureißen: Nach den vielen verteilten Angriffen und Anschlägen der rechten Ewiggestrigen hat es nun mit zehn Toten in Hanau einen erneuten traurigen Einschnitt gegeben. Wir gedenken der Ermordeten und den ihr nahe stehenden Menschen. Ein Ende rechter Gewalt scheint nicht in Sicht, in den folgenden Tagen gab es bundesweit weitere Anschläge. Aha, bestimmt wieder eine kuriose Ansammlung von...



Lokales
23.2. A-Cafe: Film screening: Woman at War (2018)
Wien 18. Februar 2020

Open and cooking: 5pm Beginning of screening: 7pm Language: English Duration: 1h 41min Where: Wipplingerstraße 23, 1010 Vienna (sadly not barrier-free)



Lokales
Call for Contribution: Rechtsextremismus, Klima und Geschlecht
Österreich 13. Februar 2020

Liebe Feminist*innen, kein Thema hat die (partei-)politische, mediale sowie gesellschaftliche Landschaft in den letzten Monaten in Österreich, aber auch in anderen Teilen Europas, so sehr vereinnahmt wie die Klimakrise.



Lokales
Presseaussendung: 150 Klimaaktivist*innen blockieren Magna und fordern umfassende Verkehrswende
Graz 1. Februar 2020

Graz/Raaba, 31. Jänner: – 150 Aktivist*innen blockieren seit ca. 09:00 Uhr im Rahmen einer Aktion zivilen Ungehorsams die Zufahrten des Magna Autowerks südöstlich von Graz. Mit der Aktion „Block Magna“ machen sie auf die akute Bedrohung durch die Klimakrise aufmerksam, die durch die Automobilindustrie maßgeblich angeheizt wird. Sie fordern eine tiefgreifende Verkehrswende und einen gerechten Umbau der Automobilindustrie. „Autos müssen raus aus der Stadt und dürfen gar nicht erst aus der Fabrik...



Globales
Erbe des Widerstandes: Erklärung zum 4-jährigen Jubiläum von Kongra Star
Rojava 22. Januar 2020

An die Presse und Öffentlichkeit Am 15. Januar 2016 wurde die Gründung Kongra Star als eine Dachorganisation der Frauenbewegung in Rojava bekannt gegeben. Wir beginnen unser Jubiläum mit der Würdigung aller revolutionären, kämpfenden, widerständigen und freiheitssuchenden Frauen auf der ganzen der Welt. Das Vermächtnis, das vom weltweiten Kampf der Frauen gesammelt wurde, wird hier von Kongra Star überall, in jedem Lebens- und Kampfbereich weitergeführt. Um eine ethische und politische Gesellschaft...



Analysen & Historisches
Ein paar Gedanken zu widerständiger Landwirtschaft
Weltweit 29. Dezember 2019

Es ist nichts neues, dass Leute aus der „radikalen“ Linken sich in ländlichen Gebieten zusammenfinden und mit klein-bäuerlichen Lebensformen experimentieren. Sei es nun in für sich selbstversorgende Landkommunen, für SoLawi’s und klein-bäuerliche Landwirtschaft oder all die Projekte dazwischen und darüber hinaus. Wir wollen uns in diesem Beitrag mit zwei Gedanken beschäftigen, die sich uns spätestens dann stellen, wenn wir mit bäuerlichen Lebensformen auf kapitalistische Warenproduktion treffen. Oder...



Dem Schlagwort "Ökologie - Umwelt - Klima" folgen