Staat & Herrschaft

Globales
Hungerstreikende Helin Bölek gestorben
Türkei 3. April 2020

Helin Bölek, ein Mitglied der populären linken Musikgruppe Grup Yorum, ist in Istanbul im Hungerstreik gestorben.



Lokales
Amtliche Mitteilung bezüglich Corona (COVID-19)
Wien 1. April 2020

Am Wochenende tauchte an einigen Orten Wiens im öffentlichen Raum und diversen Hauseingängen folgende amtliche Mitteilung auf:



Lokales
Statement zu den KV-Abschluss SWÖ
Österreich 1. April 2020

Hinter unserem Rücken kam es wie befürchtet zu einem Abschluss des Kollektivertrags der SWÖ (Sozialwirtschaft Österreich), der viele von uns direkt betrifft.



Analysen & Historisches
Lauf, Genoss*in, der COVID ist hinter dir her!
Frankreich 30. März 2020

Übersetzung eines Artikels aus Frankreich, der von mehreren Personen, die im Gesundheitsbereich arbeiten, geschrieben wurde. Im Original zu finden auf dem dem Blog dernieresnouvellesdelapeste.noblogs.org. Der Blog wurde zur Corona-Krise kreiert, um mit bescheidenen Mitteln dem Kommunikationskrieg der internationalen Regierungen etwas entgegenzuwirken...



Lokales
Corona-Krise, Arbeitskampf und der autoritäre Staat
Wien 30. März 2020

In dieser Sendung gibt es zu Beginn ein paar Überlegungen zu den autoritären Maßnahmen, die der Staat unter dem Eindruck der Corona-Pandemie umsetzt. Einerseits ist es notwendig das Verhalten zu ändern um sich und andere zu schützen – aber Aufklärung und Solidarität sind doch eine bessere Lösung als repressive Maßnahmen.



Globales
Kadterschmiede schließt unter Zwang
Berlin 26. März 2020

Über unsere Anwält*innen wurden wir vor kurzem informiert, dass die Polizei heute telefonisch damit gedroht hat, die Rigaer94 zu stürmen, falls die Vokü nicht abgesagt würde. In einem kürzlich veröffentlichten Text haben wir erklärt, warum wir die Öffnung für wichtig halten. Aufgrund des verhängten Sonderrechts und der mangelnden Vorbereitung rebellischer Strukturen darauf, beugen wir uns heute dem Zwang und sagen die Vokü in der Kadterschmiede ab. Die Nachbarschaft sollte sich heute dennoch auf...



Lokales
Rassismus in türkis-grün
25. März 2020

Gedanken zur Regierungsbildung 2020 zwischen ÖVP und Grünen. Die Grünen galten als weltoffene Partei, zumindest war das gelegentlich zu vernehmen. Für die Regierungsbildung mit der ÖVP opfern sie allerdings grundlegende Werte einer freien Gesellschaft und spielen bei der rassistisch-spalterischen Linie der ÖVP mit. Darin sehen sie ihre "Verantwortung für Österreich".



Globales
Solidarität statt Ausgangssperre
Deutschland 24. März 2020

Im Zuge der Corona-Pandemie wird heute über eine bundesweite so genannte Ausgangssperre diskutiert und in Bayern und dem Saarland sogar schon verhängt.



Analysen & Historisches
Corona-Diagnose per DNA-Aanlyse!
Deutschland 18. März 2020

übernommen von Indymedia Nein, wir stimmen nicht mit ein in den Chor der Panik-Pandemisten. Wir glauben auch nicht, dass das Corona-Virus einem geheimen Labor entstammt und freigesetzt wurde, um zugunsten eines weltwirtschaftlichen Schocks die ökonomischen Koordinaten neu setzen und die globalen Beziehungen neu ordnen zu könnnen.



Dem Schlagwort "Staat & Herrschaft" folgen